Herzlich Willkommen

Wussten Sie schon......, daß Alsfeld seid einiger Zeit wieder einen Naturkostladen hat?Was bislang als Geheimtipp galt, rückt jetzt mehr ins öffentliche Licht. In der Hersfelder Straße 41, in einem ganz normalen Wohnhaus, hat sich seit November 2009 eine kleine Naturkostoase entwickelt.  Angefangen von einem gut bestückten Obst-und Gemüse-Sortiment, kann sich die sorgfältig ausgewählte Trockenware bei der anspruchsvollen Kundschaft durchaus sehen lassen. Sehr am Herzen liegt der Gesundheitsberaterin - Rita Theiß - die" Hilfe zur Selbsthilfe" in erster Linie zu Thema Ernährung. 

Neueröffung nach Umzug...nach 26 Monaten ist der Laden zu klein geworden und hat deshalb am 08.02.2013 geschlossen, um ab dem 21.02.2013 in schönen großen Räumlichkeiten neu zu starten.


In der Praxis.... sieht das so aus, dass es von der langjährigen Vollwertköstlerin  mit Hilfe von Kostproben und Rezepten wertvolle Tipps zur Umsetzung einer gesunden Küche gibt. Wer für sich beschlossen hat in Sachen Prävention was zu tun ist hier  gut beraten.

Über die Grenzen von Alsfeld hinaus hat es sich bereits herumgesprochen, daß hier nicht nur eine gute Addresse für hochwertige Vollwertkost ist, sondern die Betreiberin mit Leib und Seele im Gesundheitsthema steckt. Ausgewählte Produkte von Werz, Bohlsener Mühle, Rapunzel, Boydo finden guten Anklang neben sorgfältig ausgesuchten Ölen, Kräutern und einigem Anderen - sogar aus der Region.

Rita Theiß ist bei der Auswahl der Produkte für den Laden sehr kritisch, nicht alles darf in die Regale. Wünsche einzelner Artikel werden gerne aufgenommen und auch  zeitnah erfüllt, sofern die die Ware zur Philosophie und Sortiment des Ladens passen. Sprechen Sie mich an.

So ganz nebenbei.... wird der Kunde motiviert mal selbst Hand anzulegen , wenn es um die einfachen Zubereitung vegetarischer oder veganer Kost geht. Neben dem gesundheitlichen Aspekt spielt für die Vegetarierin  Rita Theiß der ethisch moralische Hintergrund in der  tierfreien Ernährung eine Rolle. Aber auch überzeugte "Noch-Fleisch-Esser" sind willkommen und werden auch nur auf Wunsch bekehrt. Zwinkernd

Für Gesundheitsinteressierte ....  ist der Laden mittlerweile zu einem richtigen Treffpunkt rund ums Thema geworden. Viele Kunden kennen sich und es findet auch untereinander ein reger „gesunder„ Austausch statt. Manche  schätzen die sympatische  „Tante Emma-Laden“-Atmosphäre nicht zuletzt auch wegen seines angenehmen Duftes der frischen Backwaren aus der Vollkorn-Backstube Regulski in Fulda.http://biobaeckerei-regulski.de/ Die leckeren Brote, Brötchen und Kuchen sind vielen noch in guter Erinnerung aus der damals in Vollwertköstler-Kreisen beliebten Sesammühle. Die Backwaren werden am Dienstag und Donnerstag Vormittag frisch geliefert. Eine Vorbestellung am Vortag oder Reservierung der bereits gelieferten Ware ist von Vorteil, da nicht unbegrenzt Brote vorhanden sind. (Im Gegenzug wurden auch noch keine  wertvollen Reste entsorgt.)

Wertgeschätzt.... sind auch die Möglichkeiten der Information durch Bücher und Schriften zum Thema Körper, Geist und Seele.

  

Liebe Kunden, bitte haben Sie Verständnis dafür, daß die Homepage noch im Aufbau ist und bestimmt einige Fragen unbeantwortet läßt. Das ein oder andere läßt sich erfahrungsgemäß bei einem persönlichen Besuch beantworten.

 

 

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch

 

 

 

...Ihre Rita Theiß mit Team

Copyright 2011 Startseite. Custom Footer text
Free Joomla Theme by Hostgator